essen & trinken – Redaktionsblog

Archiv für den 5. November 2008 (3)

Wer hat die Kokosnuss, wer hat die Kokosnuss …

Ist Ihnen schon einmal eine Kokosnuss serviert worden, nachdem Sie nur eine Suppe bestellt hatten? Dann besuchen Sie einmal die Alte Turnhalle im Stadtteil St. Georg, Hamburg. Da kann Ihnen das leicht passieren, wenn Sie nach einer Kokos-Zitronensuppe fragen. Lesen Sie mehr

10 Gründe für das Frühstück!

Saskia Fehrholz Saskia Fehrholz
5. November 2008
3 Kommentare

Frühstückstisch

Frühstückstisch

  1. Frische Brötchen duften so gut.
  2. Müsli am Morgen geht schnell und macht satt.
  3. Der Tag beginnt lecker.
  4. Das erste Power- und Laune-Tief des Tages haben wir nicht schon um 11 Uhr.
  5. Die erste Heißhunger-Attacke auf viel zu viel Süßes oder viel zu viel Fettes bricht nicht schon um 12 Uhr über uns herein.
  6. Tee oder Kaffee am Morgen machen wach, munter und bestimmt auch schön.
  7. Viel zu trinken ist ohnehin wichtig – für einen straffen Teint und die schlanke Linie.
  8. Zum Frühstück können wir uns ohne großartig schlechtes Gewissen was Süßes gönnen: Marmelade, Kakao, Honig….
  9. Wenn man morgens beim Frühstück zum Beispiel Zeitung liest, hat man später im Büro genug Material für Klatsch und Tratsch.
  10. Wir machen den Chef glücklich und helfen so unserer Karriere auf die Sprünge: Wir kommen nicht zur Arbeit, um dann sofort Frühstückspause zu machen.

Haben Sie noch mehr Gründe?

Foto: Matthias Haupt

Unterwegs in Indien – Besuch der Pfefferbörse

Christiane Bloch Christiane Bloch
5. November 2008
1 Kommentar

Gewürze

Gewürze

Indien ist nicht nur ein vielfältiges und buntes Land. Wo einem laut singend in Orange langgewandete hinduistische Pilger auf der Landstraße entgegenkommen. Und Tempelelefanten per Pick-up-LKW transportiert werden (das geht schneller als zu Fuß). Indien ist auch, zumindest im Süden, ein heißes, tropisches Land. Und wo es heiß ist, kann Kälte zum Statussymbol werden. Lesen Sie mehr