essen & trinken – Redaktionsblog

Was ist das?

Diane Buckstegge Diane Buckstegge
16. Februar 2009
4 Kommentare

wasistdas

Was ist das?

Kommentare (4)

  1. Hallo Diane,
    ich meine das ist eine Cherimoya. Sehr lecker, mit einem eigenen Geschmack, der kaum vergleichbar ist mit anderen Früchten.

  2. Morgen Diane!!!

    Auch ich glaube das es eine Cherimoya ist.Hab sie aber noch nicht gekostet.Wie schmeckt sie denn??

  3. Habe sie einmal probiert und war nicht so begeistert. Die Frucht wird halbiert und das weiche süßsahnige Fruchtfleisch wird ausgelöffelt.

  4. Hallo Diane,
    auch ich glaube das es eine Cherimoya ist.
    Die Frucht wird halbiert und die locker im Fruchtfleisch sitzenden Kerne entfernt,mit Zitronensaft beträufeln und die Frucht auslöffeln.
    Das sahnige Fruchtfleisch schmeckt süß-aromatisch und etwas säuerlich.Der Geschmack erinnnerte mich an Erdbeeren ,Bananen und Birnen.
    Die Urheimat der Cherimoya sind die Andentäler Perus und Ecuadors.
    Mittlerweile wird sie aber schon in Spanien ,Chile und Israel angebaut.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

(wird nicht veröffentlicht)


Sicherheitscode